Faul oder clever? Igno, der Schwanz

Recherche und Reflektion von Tobias Garcia und André Krysl

26.11.-12.12.2021

Zwei Cis-Männer machen sich auf, ihre Sicht auf die Sexualaufklärung und Geschlechterfrage zu erkunden. Ob pubertär oder philosophisch gesellschaftskritisch – es stellen sich (ihnen) viele Fragen und Überlegungen. Können es zwei Cis-Männer richtig machen? Die Ambivalenz lauert zwischen Pipi-Kaka-Humor und gesellschaftlicher Verantwortung.

Die Frage, die sie bis jetzt am meisten umtreibt, lautet jedoch:
„Könnten Männer an den heutigen gesellschaftlichen Strukturen etwas ändern? Aber: Sind sie zu faul? Oder zu clever?“ Mithilfe von fünf Sexualaufklärungssachbüchern aus den 1970-Jahren machen sich die Beiden auf eine Reise in die Vergangenheit der modernen Gesellschaft und ihrer selbst.

Faul oder clever? Igno, der Schwanz

Vernissage

Freitag 26.11.2021, 19.30 – 22.00 Uhr